Suche

Deutschlands Anwaltsportal mit über 90.000 Einträgen


Services

Magazin

Vorlagen

Finden Sie Ihren Anwalt

Deutschlands Portal mit über 90.000 Einträgen

Erfahren Sie mehr über unsere Themen:


Kindeswohl geht vor Umgangsrecht: Entscheidung des Oberlandesgerichts Frankfurt

Einleitung In einer bedeutsamen Entscheidung hat das Oberlandesgericht Frankfurt am Main klargestellt, dass das Wohl des Kindes über dem Umgangsrecht eines Elternteils steht, wenn der Umgang das Kindeswohl gefährdet. Diese Entscheidung hat…

Darf ein Beamter eine Nebentätigkeit ausüben?

Möchten Beamte einen Nebenjob ausüben, sind sie dazu verpflichtet, dies ihrem Dienstherrn rechtzeitig im Voraus anzuzeigen. Nebentätigkeiten sind grundsätzlich zu genehmigen, sofern sie bestimmte Zeit- und Verdienstgrenzen nicht übersteigen und nicht in…

Kündigung wegen „Ice-Bucket-Challenge“: Ein Urteil des Amtsgerichts Hanau erklärt die Rechtslage

Einleitung Ein bemerkenswerter Fall wurde kürzlich am Amtsgericht Hanau verhandelt, bei dem eine Mieterin ihre Vermieterin im Rahmen der sogenannten „Ice-Bucket-Challenge“ mit Wasser übergossen hat. Dies führte zu einer fristlosen Kündigung, die…

Gemeinschaftliche Gartennutzung – Rechte und Grenzen

Ob und wie Sie den Gemeinschaftsgarten im Mehrparteienhaus nutzen dürfen, lesen Sie in Ihrem Mietvertrag. Werden die Gemeinschaftsflächen von mehreren Parteien genutzt, sollten sämtliche Mieter Rücksicht auf die Bedürfnisse der anderen nehmen.…

Nachbar verstößt gegen die Hausordnung – so können Sie sich wehren

Verstößt Ihr Nachbar gegen die Hausordnung, sollten Sie zunächst das Gespräch suchen und ihn höflich dazu auffordern, sein Verhalten zu ändern. Dokumentieren Sie weitere Verstöße. Fordern Sie Ihren Vermieter dazu auf, dafür…

Ruhestörung vor 22 Uhr – was müssen Sie dulden?

Eine allgemeine gesetzlich vorgeschriebene Mittagsruhe gibt es nicht. Nur an Sonn- und Feiertagen müssen Ihre lauten Nachbarn ihren Lärm einstellen. Allerdings kann Ihr Mietvertrag oder Ihre Hausordnung besondere Ruhezeiten vorsehen, an die…

Kontovollmacht – so erteilen Sie eine Bankvollmacht

Mit einer Kontovollmacht berechtigen Sie eine andere Person dazu, auf Ihr Konto zuzugreifen und dort Ihre Finanzen zu verwalten. Die Vollmacht erteilen Sie schriftlich gegenüber Ihrer Bank, wobei Sie entsprechende Vordrucke nutzen…

Kontowechsel – was sollten Sie beachten?

Für den Kontowechsel darf Ihnen weder Ihre alte Bank noch die neue Gebühren berechnen. Ihre Bank muss Sie zudem sogar beim Umzug unterstützen. Nutzen Sie den kostenlosen Kontowechselservice Ihrer neuen Bank, um…

Wann haftet der Kreditvermittler?

Der Kreditvermittler haftet nicht für falsche Informationen in den Vertragsunterlagen. Dafür ist allein Ihr Vertragspartner - also das Kreditinstitut - verantwortlich. Macht der Kreditmakler aber selbst falsche Versprechungen, die nicht von der…

Elternzeit für Beamte – wie sieht es mit Elterngeld, Beihilfe und Co. aus?

Beamte dürfen genauso wie angestellte Arbeitnehmer Elternzeit nehmen. In dieser Zeit erhalten sie Elterngeld und sind weiterhin beihilfeberechtigt. In den unteren Besoldungsgruppen können Beamte eine Erstattung der Krankenversicherungsbeiträge bis zur vollen Höhe…

Testamente in Deutschland: Alles, was Sie wissen müssen

Wichtige Informationen zur Erstellung eines Testaments in Deutschland. Rechtliche Grundlagen und Tipps, um sicherzustellen, dass Ihr letzter Wille gültig ist. Unterschiede zwischen handschriftlichem und notariellem Testament. Was ist ein Testament und warum…

Alles, was Sie über Unterhaltszahlungen wissen müssen

Überblick über die verschiedenen Typen von Unterhaltszahlungen Rechtliche Grundlagen und Berechnungsmethoden Tipps für den Umgang mit Unterhaltsstreitigkeiten Einführung in das Thema Unterhalt Unterhalt ist ein zentrales Thema im deutschen Familienrecht, das sowohl…

Welche Ansprüche hat ein Beamter bei einem Dienstunfall?

Ein Dienstunfall ist nach dem Beamtenrecht ein auf äußerer Einwirkung beruhendes, plötzliches, örtlich und zeitlich bestimmbares, einen Körperschaden verursachendes Ereignis, das in Ausübung oder infolge des Dienstes eingetreten ist. Infolgedessen können Beamte…

Haftung vom Tierarzt – Schadensersatzansprüche bei Behandlungsfehlern

Der Tierarzt schuldet keine Heilung, sondern nur eine Untersuchung und Behandlung nach den Regeln der tiermedizinischen Kunst. Erbringt er dies nicht, kommt ein Behandlungsfehler durch den Tierarzt in Betracht, den allerdings der…

Welche Rechte habe ich bei einem Hundebiss?

Hundehalter haften grundsätzlich für Schäden, die durch einen Hundebiss hervorgerufen wurden. Neben den Behandlungskosten sind auch körperliche und seelische Schmerzen ersatzfähig. Der Anspruch auf Schadensersatz kann bei Mitverschulden gemindert werden. Ein Hundebiss…

Verkehrsunfall verursacht – so müssen Sie sich verhalten!

Bei einem Verkehrsunfall muss die Unfallstelle sofort abgesichert werden und ggf. die Polizeigerufen werden. Um falsche Anschuldigungen zu vermeiden, sollte man einen Unfallbericht noch vor Orterstellen. Ein Anwalt ist zwar keine Pflicht,…

Schadensersatz – Rechtliche Grundlagen und Schadensersatzansprüche

Im rechtlichen Sinne definiert sich der Begriff „Schaden“ als Einbuße von Rechtsgütern, die auf ein bestimmtes, schädigendes Ereignis zurückzuführen sind. Diese Schädigung kann sowohl in materieller, als auch immaterieller Form auftreten. Um…

Neue Fahrgastrechte der Bahn – die wichtigsten Änderungen

Zusammenfassung: Fahrgäste haben keinen gesetzlichen Anspruch mehr auf Entschädigungen im Falle von außergewöhnlichen Ereignissen (z.B. Naturkatastrophen) und Eingriffen Dritter. Die Frist für Beschwerden hat sich von zwölf Monaten auf drei Monate reduziert.…

Haustier schenken – das sollten Sie beachten

Ein Haustier sollten Sie niemals spontan verschenken, sondern nur nach intensiver Rücksprache mit dem Beschenkten. Informieren Sie sich gemeinsam über die Bedürfnisse, die das Tier hat und besprechen Sie, ob der neue…

Hundehaltung in der Stadt – was gibt es rechtlich zu beachten?

Klären Sie mit dem Vermieter ab, ob die Hundehaltung in Ihrer Stadtwohnung erlaubt ist. Stellen Sie vor dem Kauf bzw. der Adoption sicher, dass Sie Ihren Hund in der Stadt artgerecht halten…

Haustier verloren? Tipps für vermisste Tiere

Ist Ihr Haustier entlaufen, hält es sich oft noch ganz in der Nähe auf. Eine Suchaktion (zum Beispiel mit der Familie oder Nachbarn) kann das Problem häufig lösen. Finden Sie Ihr vermisstes…

Rechtliche Tipps für Familien: Wichtige rechtliche Aspekte, die jede Familie kennen sollte

Überblick über gemeinsames Sorgerecht und Umgangsrecht. Wichtige Informationen zu Unterhaltszahlungen und Altersvorsorge. Tipps zur rechtlichen Absicherung bei Eheverträgen und Lebenspartnerschaften. Grundlagen des Familienrechts in Deutschland Familienrecht in Deutschland umfasst verschiedene Bereiche, die…

Wie erstatte ich eine Strafanzeige?

Bei Verdacht einer Straftat sollten Sie immer eine Strafanzeige erstatten. Eine Strafanzeige kann gegenüber jeder Strafverfolgungsbehörde erfolgen. Strafanzeige und Strafantrag sind zu unterscheiden. Nur ein Strafantrag kann zurückgezogen werden. Bei Rücknahme einer…

Wie verhalte ich mich bei einem Vertragsbruch?

Nicht jedes Versprechen ist rechtlich bindend. Bei Vertragsbruch muss in den meisten Fällen eine Frist zur Nachbesserung oder Nachlieferung eingeräumt werden. Nach Ablauf dieser Frist haben Sie verschiedene Rechte. Die Höhe und…