# # #

Prozessfinanzierung Online-Casino – mit RightNow

Ohne Risiko kann man mit einer Prozessfinanzierung von Online-Glücksspiel-Anbietern Geld zurückbekommen.

Zivilrecht

Prozessfinanzierung Online-Casino – mit RightNow

Auch bei der Auswahl eines Prozessfinanzierers für's Online-Glücksspiel sollte man genau hinsehen. 03.06.2022

Zusammenfassung:
  • Online-Glücksspiel war bzw. ist in Deutschland und Österreich weitgehend illegal.
  • Verluste aus illegalen Online-Casinos kann man zurückfordern.
  • Mit einer Prozessfinanzierung kann man ohne Risiko gegen Online-Casinos vorgehen.

Online-Casinos sind illegal, zumindest gilt das in Deutschland und Österreich in den meisten Fällen. Zwar ist in Deutschland seit 1.7.2021 das Online-Glücksspiel gesetzlich geregelt, noch gibt es aber keine einzige Lizenz. Und vorher waren Online-Casinos (außer in Schleswig-Holstein) komplett verboten. In Österreich darf ausschließlich die staatliche win2day Online-Glücksspiel anbieten. Daher kann man sich von den meisten Online-Casinos seine Verluste zurückholen. Wer das Geld für eine Klage nicht hat oder das Prozessrisiko scheut, kann beispielsweise einen Prozessfinanzierer einschalten. Die Rechtsschutzversicherung zahlt bei Glücksspiel nicht.

Prozessfinanzierung Online-Casino: Jetzt Forderung an RightNow verkaufen

Anzeige

Prozessfinanzierung Online-Glücksspiel: Wie funktioniert das?

Ist das Angebot eines Online-Casinos illegal, dann ist der abgeschlossene Glücksspiel-Vertrag nichtig. Gegenseitige Zahlungen stellen folglich eine „ungerechtfertigte Bereicherung“ dar. Die Spieler können daher ihre Verluste vom Online-Casino zurückfordern – also die Differenz zwischen Einzahlungen und ausgezahlten Gewinnen. Obwohl es inzwischen etliche Urteile gegen Online-Casinos gibt, ist eine solche Klage allerdings mit Risiken verbunden und man muss die Anwalts- und Gerichtskosten zunächst selbst tragen. Über eine Prozessfinanzierung können Spieler diese Kosten und Risiken umgehen. Dabei gibt es zwei Modelle:

  1. Der Prozesskostenfinanzierer übernimmt alle Kosten des Verfahrens, ggf. auch in der Berufung, sowie das Inkasso. Letzteres ist gerade bei Unternehmen mit Sitz in Malta, Zypern etc. nicht unkompliziert. Die Klage wird im Namen des Spielers eingereicht. Geht der Prozess verloren, übernimmt die Prozessfinanzierung auch die Anwaltskosten der Gegenseite. Bei einem Sieg bekommt der Prozessfinanzierer seine Kosten zurück und erhält außerdem einen Anteil an dem erstrittenen Betrag. Ein Risiko besteht für den Spieler nur, wenn der Prozessfinanzierer insolvent wird und die Kosten noch nicht bezahlt waren (z.B. die Anwaltskosten der Gegenseite bei einer Niederlage).
  2. Der Prozesskostenfinanzierer kauft dem Spieler die Forderung ab und klagt anschließend im eigenen Namen. Die Zahlung erfolgt in der Regel kurz nach Abtretung der Ansprüche und damit noch vor Verfahrensbeginn. Damit bekommt der Spieler sein Geld schneller und hat kein Risiko mehr. Andererseits behält der Prozessfinanzierer dann auch einen größeren Anteil an dem vom Online-Casino erstrittenen Geld.

Wie läuft die Online-Casino-Prozessfinanzierung mit RightNow?

Der Prozessfinanzierer RightNow folgt dem zweiten geschilderten Ansatz. Das bedeutet: Der Kunde muss sich bei RightNow zunächst anmelden und dann Unterlagen hochladen, die seine Verluste im Online-Casino belegen. Der Prozessfinanzierer prüft die Dokumente und Angaben und gibt dann ein Kaufangebot ab. Unterschreibt der Spieler anschließend eine Abtretungserklärung, bekommt er den Kaufpreis innerhalb weniger Wochen ausbezahlt – unabhängig davon, wie der Prozess ausgeht.

Voraussetzung für den Ankauf von Forderungen gegen Online-Casinos ist, dass die Verluste in Österreich oder in Deutschland vor dem 1.7.2021 entstanden sind. Spieler aus Schleswig-Holstein sind allerdings ausgeschlossen. Aktuell kauf RightNow laut eigener Aussage Forderungen gegen folgende Online-Casinos an:

  • 888Casino
  • 888poker
  • Bwin (Slots)
  • Casino Las Vegas
  • Eurogrand Casino
  • Hyperino
  • LeoVegas Gaming Ltd
  • LiveCasino
  • MrGreen
  • PartyCasino
  • RoyalPanda
  • William Hill
  • Wunderino

Verluste im Online-Casino? Verkauf an RightNow prüfen

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Zu hoher Kraftstoffverbrauch bei Porsche: Das können Sie tun

Zu hoher Kraftstoffverbrauch bei Porsche: Das können Sie tun

Ende Januar 2019 hat Porsche eine Selbstanzeige erstattet: Offenbar wurden für Abgastests beim 911er zu...

Zivilrecht

Sind Online-Casinos legal oder illegal in Deutschland?

Sind Online-Casinos legal oder illegal in Deutschland?

Bis 30.6.2021 war die Frage, ob Online-Casinos in Deutschland legal oder illegal sind, relativ einfach...

Zivilrecht

Online-Casino: Geld zurück

Online-Casino: Geld zurück

Sei es auf YouTube, beim Sport oder im Fernsehen: Die Werbung von Online-Casinos wie Mr...

Zivilrecht

Online-Casino verklagen: Zahlt der Rechtsschutz?

Online-Casino verklagen: Zahlt der Rechtsschutz?

Etliche Bundesbürger haben eine Menge Geld in Online-Casinos verloren. Was viele nicht wissen: Bis zum...

Geld

Autokredit widerrufen und finanziertes Auto zurückgeben

Autokredit widerrufen und finanziertes Auto zurückgeben

Widerruf Autokredit: Darum können Verbraucher finanzierte Autos zurückgeben Mit einem Autokredit-Widerruf können Verbraucher ihre über...

Geld

BGH-Urteile zum Autokredit-Widerruf

BGH-Urteile zum Autokredit-Widerruf

BGH-Urteil: Autokredit-Widerruf oft möglich Am 27.10.2020 hat der BGH in zwei Urteilen (Az. XI ZR...

Geld

Diesel-Skandal: Bei Restwert-Leasing drohen hohe Nachzahlungen

Diesel-Skandal: Bei Restwert-Leasing drohen hohe Nachzahlungen

Was ist Restwert-Leasing? Eigentlich ist Leasing eine Form der Miete: Der Leasing-Nehmer kann das Auto...

VW-Schadensersatz-Rechner im Abgasskandal

VW-Schadensersatz-Rechner im Abgasskandal

Spätestens seit dem BGH-Urteil im Dieselskandal steht fest: Vom VW-Abgasskandal betroffenen Diesel-Kunden steht Schadensersatz zu....

Audi-Abgasskandal: Betroffene Fahrzeuge und Schadensersatz

Audi-Abgasskandal: Betroffene Fahrzeuge und Schadensersatz

Da Audi teilweise dieselben Motoren verwendet wie die Konzernmutter VW, ist auch Audi in den...

Verkehr

Dieselskandal: Das gilt für die Verjährung im Abgasskandal 2022

Dieselskandal: Das gilt für die Verjährung im Abgasskandal 2022

Immer noch wollen viele betrogene Dieselfahrer gegen VW Klage einreichen, beispielsweise, weil ihr Auto nach...

Verkehr

Das Montrealer Übereinkommen: Entschädigung für Passagiere

Das Montrealer Übereinkommen: Entschädigung für Passagiere

Das Montrealer Übereinkommen regelt neben Passagierrechten auch wichtige Aspekte in der Abwicklung von Luftfracht. Dieser...

Verkehr

Fluggastrechte in der EU: Hohe Entschädigung bei Flugverspätung

Fluggastrechte in der EU: Hohe Entschädigung bei Flugverspätung

Passagiere in Europa müssen Flugverspätungen und Flugausfälle nicht einfach hinnehmen In vielen Fällen von Flugverspätung...

Verkehr

Entschädigung für verlorenes, beschädigtes und verspätetes Gepäck

Entschädigung für verlorenes, beschädigtes und verspätetes Gepäck

Verlorene, beschädigte und verspätete Koffer: Rechtliche Grundlagen Wenn Gepäck verloren geht, kaputtgeht oder nicht rechtzeitig...

Vom Abgasskandal betroffene Motoren: EA189, EA288, OM651, B47 und andere

Vom Abgasskandal betroffene Motoren: EA189, EA288, OM651, B47 und andere

Seit 2015 wurde für immer mehr Motortypen bekannt, dass die Hersteller bei den Abgastests betrogen...

Zivilrecht

Partnervermittlung: Widerruf und Kündigung bei Parship, Elitepartner & Co.

Partnervermittlung: Widerruf und Kündigung bei Parship, Elitepartner & Co.

Partnervermittlungen wie Parship oder Elitepartner verkaufen ihren Kunden gerne "Premium-Mitgliedschaften", die oft mehrere Hundert Euro...

Abgasskandal bei Mitsubishi?

Abgasskandal bei Mitsubishi?

Auch beim japanischen Autohersteller Mitsubishi verdichten sich die Hinweise, dass er in den Dieselskandal verwickelt...

Zivilrecht

Abofalle Partnervermittlung – so kommen Sie bei Parship, Elitepartner & Co. raus

Abofalle Partnervermittlung – so kommen Sie bei Parship, Elitepartner & Co. raus

Das Internet hat durch Amazon und ebay nicht nur den Versandhandel revolutioniert oder mit Netflix...

Geld

Mit Klarna oder Paypal im Online-Casino bezahlt? Geld zurückholen!

Mit Klarna oder Paypal im Online-Casino bezahlt? Geld zurückholen!

Die Bank gewinnt immer. Das gilt nicht nur im klassischen Casino, sondern auch beim Online-Glücksspiel....

VW-Motor EA288: Thermofenster und weitere Abschalteinrichtungen

VW-Motor EA288: Thermofenster und weitere Abschalteinrichtungen

Manche Beobachter dachten schon, dass der VW-Konzern den Dieselskandal allmählich abhaken kann. Aber zum Einen...

Schadensersatz – Rechtliche Grundlagen und Schadensersatzansprüche

Schadensersatz – Rechtliche Grundlagen und Schadensersatzansprüche

Im rechtlichen Sinne definiert sich der Begriff „Schaden“ als Einbuße von Rechtsgütern, die auf ein...

Zivilrecht

Widerruf von Treppenlift-Verträgen

Widerruf von Treppenlift-Verträgen

Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) vom 20.10.2021 (Az. I ZR 96/20) müssen auch die...

Abgas-Skandal: Software-Update verweigern?

Abgas-Skandal: Software-Update verweigern?

Viele Besitzer der vom VW-Skandal betroffenen Fahrzeuge fragen sich, ob sie das Software-Update verweigern oder...

VW-Abgasskandal: Ihre Rechte, Urteile und betroffene Fahrzeuge

VW-Abgasskandal: Ihre Rechte, Urteile und betroffene Fahrzeuge

Der Abgasskandal ist nicht nur für VW ärgerlich. Auch für die Käufer der betroffenen Fahrzeuge...

Wann und wie muss ich bei Youtube, Blog oder Instagram Werbung kennzeichnen?

Wann und wie muss ich bei Youtube, Blog oder Instagram Werbung kennzeichnen?

Wenn ein Influencer auf Instagram oder einem anderen Kanal ein Produkt oder eine Dienstleistung eines...

Wohnen

Airbnb: Vermietern droht Besuch der Steuerfahndung

Airbnb: Vermietern droht Besuch der Steuerfahndung

Wie LTO meldet, ist die Sondereinheit für Steueraufsicht (SES) mit ihrer Auswertung von Daten fertig,...