# # #

Partnervermittlung: Widerruf und Kündigung bei Parship, Elitepartner & Co.

Zivilrecht

Partnervermittlung: Widerruf und Kündigung bei Parship, Elitepartner & Co.

Wer mit seiner Partnervermittlung nicht so zufrieden ist, kann den Vertrag mit Anbietern wie Elitepartner oder Parship kündigen oder widerrufen. 26.01.2022

Zusammenfassung:
  • Partnervermittlungen wie Parship oder Elitepartner verlangen oft viel Geld für ihre Leistung und versuchen, die Kunden mit lang laufenden Verträgen zu binden.
  • Die Verträge können aber i.d.R. fristlos gekündigt werden.
  • Auch ein Widerruf ist möglich, selbst wenn schon Leistungen erbracht wurden.

Partnervermittlungen wie Parship oder Elitepartner verkaufen ihren Kunden gerne „Premium-Mitgliedschaften“, die oft mehrere Hundert Euro pro Jahr kosten. Klassische „Offline-Partnervermittlungen“ sind teilweise noch teurer. Wer mit der Leistung unzufrieden ist, zahlt trotzdem oft zähneknirschend weiter bis zum Ende der Kündigungsfrist. Dabei kann man solche Verträge jederzeit kündigen. Auch bei einem Widerruf muss man i.d.R. nur einen Bruchteil des Preises zahlen. Beides ist bereits sehr klar von EuGH und BGH entschieden worden. Abofallen bei unseriösen Partnervermittlern sind oft ohnehin illegal.

Kündigung bei Elitepartner, Parship und anderen Partnervermittlern

Schon 2009 hat der BGH in einem Urteil (Az. III ZR 93/09) festgestellt: Bei der Partnervermittlung handelt es sich um einen Dienstvertrag mit einem besonderen Vertrauensverhältnis. Da es unzumutbar ist, einen solchen Vertrag mit jemandem fortzuführen, dem man nicht vertraut, hat man nach §627 BGB jederzeit das Recht zu kündigen. Den vereinbarten Preis muss man dann i.d.R. zeitanteilig bezahlen. Das geht aus einem EuGH-Urteil hervor (Rechtssache C‑641/19). Das heißt: Hat man bei einem Partnervermittler wie Parship oder Elitepartner das Jahresabo nach einem Monat gekündigt, bekommt man den Preis für 11 Monate zurück.

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) hat Ende 2021 eine Musterfeststellungsklage gegen Parship eingereicht. Damit soll festgestellt werden, dass eine Kündigung jederzeit und ohne Strafzahlungen möglich ist. Das Klageregister dazu wurde am 24.1.2022 eröffnet.

Widerruf bei Partnervermittlungs-Portalen

In vielen Fällen steht Verbrauchern ein Widerrufsrecht zu, beispielsweise bei Käufen im Internet oder bei Haustürgeschäften. Beides kommt bei Partnervermittlungen häufig vor. Dieses Widerrufsrecht entfällt aber, wenn die Leistung bereits vollständig erbracht wurde (und der Verbraucher dem zugestimmt hat). Viele Partnervermittler legen in ihren daher AGB fest, dass ihre Leistung bereits am Anfang der Vertragslaufzeit vollständig erbracht wird, um das Widerrufsrecht zu umgehen. Dem hat aber der BGH im Mai 2021 einen Riegel vorgeschoben: Demnach stellt eine bereits von der Partnervermittlung zusammengestellte aber nicht an den Kunden übergebene Liste von Partnervorschlägen keine Leistung dar (Az. III ZR 169/20). Der Verbraucher kann daher sein Widerrufsrecht ausüben und muss lediglich zeitanteilig den vereinbarten Preis bezahlen. In einem weiteren BGH-Urteil (Az. III ZR 125/19, Juni 2021) reduzierten die Richter den Anspruch von Parship von geforderten 199,26 € auf 1,46 €. Die Kundin hatte ihren Vertrag nach einem Tag widerrufen.

Die Partnervermittlung lässt Sie nicht gehen? Jetzt Anwalt für Vertragsrecht finden

Das könnte Sie auch interessieren:

Zu hoher Kraftstoffverbrauch bei Porsche: Das können Sie tun

Zu hoher Kraftstoffverbrauch bei Porsche: Das können Sie tun

Ende Januar 2019 hat Porsche eine Selbstanzeige erstattet: Offenbar wurden für Abgastests beim 911er zu...

Zivilrecht

Sind Online-Casinos legal oder illegal in Deutschland?

Sind Online-Casinos legal oder illegal in Deutschland?

Bis 30.6.2021 war die Frage, ob Online-Casinos in Deutschland legal oder illegal sind, relativ einfach...

Zivilrecht

Prozessfinanzierung Online-Casino – mit RightNow

Prozessfinanzierung Online-Casino – mit RightNow

Online-Casinos sind illegal, zumindest gilt das in Deutschland und Österreich in den meisten Fällen. Zwar...

Zivilrecht

Online-Casino: Geld zurück

Online-Casino: Geld zurück

Sei es auf YouTube, beim Sport oder im Fernsehen: Die Werbung von Online-Casinos wie Mr...

Zivilrecht

Online-Casino verklagen: Zahlt der Rechtsschutz?

Online-Casino verklagen: Zahlt der Rechtsschutz?

Etliche Bundesbürger haben eine Menge Geld in Online-Casinos verloren. Was viele nicht wissen: Bis zum...

Geld

Autokredit widerrufen und finanziertes Auto zurückgeben

Autokredit widerrufen und finanziertes Auto zurückgeben

Widerruf Autokredit: Darum können Verbraucher finanzierte Autos zurückgeben Mit einem Autokredit-Widerruf können Verbraucher ihre über...

Geld

BGH-Urteile zum Autokredit-Widerruf

BGH-Urteile zum Autokredit-Widerruf

BGH-Urteil: Autokredit-Widerruf oft möglich Am 27.10.2020 hat der BGH in zwei Urteilen (Az. XI ZR...

Geld

Diesel-Skandal: Bei Restwert-Leasing drohen hohe Nachzahlungen

Diesel-Skandal: Bei Restwert-Leasing drohen hohe Nachzahlungen

Was ist Restwert-Leasing? Eigentlich ist Leasing eine Form der Miete: Der Leasing-Nehmer kann das Auto...

VW-Schadensersatz-Rechner im Abgasskandal

VW-Schadensersatz-Rechner im Abgasskandal

Spätestens seit dem BGH-Urteil im Dieselskandal steht fest: Vom VW-Abgasskandal betroffenen Diesel-Kunden steht Schadensersatz zu....

Audi-Abgasskandal: Betroffene Fahrzeuge und Schadensersatz

Audi-Abgasskandal: Betroffene Fahrzeuge und Schadensersatz

Da Audi teilweise dieselben Motoren verwendet wie die Konzernmutter VW, ist auch Audi in den...

Verkehr

Dieselskandal: Das gilt für die Verjährung im Abgasskandal 2022

Dieselskandal: Das gilt für die Verjährung im Abgasskandal 2022

Immer noch wollen viele betrogene Dieselfahrer gegen VW Klage einreichen, beispielsweise, weil ihr Auto nach...

Verkehr

Das Montrealer Übereinkommen: Entschädigung für Passagiere

Das Montrealer Übereinkommen: Entschädigung für Passagiere

Das Montrealer Übereinkommen regelt neben Passagierrechten auch wichtige Aspekte in der Abwicklung von Luftfracht. Dieser...

Verkehr

Fluggastrechte in der EU: Hohe Entschädigung bei Flugverspätung

Fluggastrechte in der EU: Hohe Entschädigung bei Flugverspätung

Passagiere in Europa müssen Flugverspätungen und Flugausfälle nicht einfach hinnehmen In vielen Fällen von Flugverspätung...

Verkehr

Entschädigung für verlorenes, beschädigtes und verspätetes Gepäck

Entschädigung für verlorenes, beschädigtes und verspätetes Gepäck

Verlorene, beschädigte und verspätete Koffer: Rechtliche Grundlagen Wenn Gepäck verloren geht, kaputtgeht oder nicht rechtzeitig...

Vom Abgasskandal betroffene Motoren: EA189, EA288, OM651, B47 und andere

Vom Abgasskandal betroffene Motoren: EA189, EA288, OM651, B47 und andere

Seit 2015 wurde für immer mehr Motortypen bekannt, dass die Hersteller bei den Abgastests betrogen...

Abgasskandal bei Mitsubishi?

Abgasskandal bei Mitsubishi?

Auch beim japanischen Autohersteller Mitsubishi verdichten sich die Hinweise, dass er in den Dieselskandal verwickelt...

Zivilrecht

Abofalle Partnervermittlung – so kommen Sie bei Parship, Elitepartner & Co. raus

Abofalle Partnervermittlung – so kommen Sie bei Parship, Elitepartner & Co. raus

Das Internet hat durch Amazon und ebay nicht nur den Versandhandel revolutioniert oder mit Netflix...

Geld

Mit Klarna oder Paypal im Online-Casino bezahlt? Geld zurückholen!

Mit Klarna oder Paypal im Online-Casino bezahlt? Geld zurückholen!

Die Bank gewinnt immer. Das gilt nicht nur im klassischen Casino, sondern auch beim Online-Glücksspiel....

VW-Motor EA288: Thermofenster und weitere Abschalteinrichtungen

VW-Motor EA288: Thermofenster und weitere Abschalteinrichtungen

Manche Beobachter dachten schon, dass der VW-Konzern den Dieselskandal allmählich abhaken kann. Aber zum Einen...

Schadensersatz – Rechtliche Grundlagen und Schadensersatzansprüche

Schadensersatz – Rechtliche Grundlagen und Schadensersatzansprüche

Im rechtlichen Sinne definiert sich der Begriff „Schaden“ als Einbuße von Rechtsgütern, die auf ein...

Zivilrecht

Widerruf von Treppenlift-Verträgen

Widerruf von Treppenlift-Verträgen

Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) vom 20.10.2021 (Az. I ZR 96/20) müssen auch die...

Abgas-Skandal: Software-Update verweigern?

Abgas-Skandal: Software-Update verweigern?

Viele Besitzer der vom VW-Skandal betroffenen Fahrzeuge fragen sich, ob sie das Software-Update verweigern oder...

VW-Abgasskandal: Ihre Rechte, Urteile und betroffene Fahrzeuge

VW-Abgasskandal: Ihre Rechte, Urteile und betroffene Fahrzeuge

Der Abgasskandal ist nicht nur für VW ärgerlich. Auch für die Käufer der betroffenen Fahrzeuge...

Wann und wie muss ich bei Youtube, Blog oder Instagram Werbung kennzeichnen?

Wann und wie muss ich bei Youtube, Blog oder Instagram Werbung kennzeichnen?

Wenn ein Influencer auf Instagram oder einem anderen Kanal ein Produkt oder eine Dienstleistung eines...

Wohnen

Airbnb: Vermietern droht Besuch der Steuerfahndung

Airbnb: Vermietern droht Besuch der Steuerfahndung

Wie LTO meldet, ist die Sondereinheit für Steueraufsicht (SES) mit ihrer Auswertung von Daten fertig,...

Wir verwenden Cookies und andere Tracking-Methoden, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern, Fehler auf unserer Seite zu identifizieren und Marketingmaßnahmen zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Seite stimmen sie dieser Art der Nutzeranalyse und unserer Datenschutzerklärung zu.

Ablehnen Zustimmen