# #

Spirale gebrochen: Schadensersatz für Eurogine-Modelle Ancora, NovaPlus T380 und Gold T

Medizinrecht

Spirale gebrochen: Schadensersatz für Eurogine-Modelle Ancora, NovaPlus T380 und Gold T

Eurogine-Spiralen der Modelle Ancora, NovaPlus und Gold T können brechen. Die Spiralen und Bruchstücke müssen teilweise aufwändig entfernt werden. 23.05.2022

Zusammenfassung:
  • Intrauterinpessare (IUP, „Spiralen“) zur Empfängnisverhütung von Eurogine können brechen.
  • Betroffen sind bestimmte Losnummern der Modelle ANCORA, NovaPlus und Gold T.
  • Für Schmerzen, Verletzungen, ungewollte Schwangerschaften oder Operationen zur Entfernung muss der Hersteller Schadensersatz zahlen.

Hintergrund zum Rückruf von Eurogine-Spiralen

Intrauterinpessare („Spiralen“) dienen der Verhütung. Insbesondere die betroffenen Eurogine-Spiralen bestehen dazu aus einem Draht aus Kupfer (teilweise mit anderen Metallen), der auf einen Träger aus Plastik aufgewickelt wird, sowie aus Rückholfäden. Der Kunststoff wird dabei mit einem Kontrastmittel (z.B. Bariumsulfat) vermischt, damit man ihn auf Röntgenbildern besser sehen kann.

Bei einem Teil der Produktion von Eurogine-Spiralen wurden Kunststoff und Kontrastmittel aber nicht gründlich genug gemischt. An Stellen mit hoher Bariumsulfit-Konzentration können die Intrauterinpessare daher brechen, insbesondere an den „Ärmchen“, die zur Verankerung dienen. Dies kann sowohl bei der Entfernung durch den Arzt als auch spontan passieren.

Welche Modelle sind vom Eurogine-Rückruf betroffen?

Eurogine hat für etliche Modelle daher bereits 2018 einen Rückruf gestartet, der seitdem mehrmals erweitert und auf der Seite des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte veröffentlicht wurde. Danach sind folgende Eurogine-Spiralen vom Rückruf betroffen:

  • Ref. 01030000 ANCORA 375 Cu Normal
  • Ref. 01030400 ANCORA Ag Normal
  • Ref. 010302200 ANCORA 250 Cu Mini
  • Ref. 01010500 NOVAPLUS® T380 Ag Normal
  • Ref. 01010600 NOVAPLUS® T380 Ag Mini
  • Ref. 01010700 NOVAPLUS® T380 Ag Maxi
  • Ref. 01020100 NOVAPLUS® T380 Cu Normal
  • Ref. 01020200 NOVAPLUS® T380 Cu Mini
  • Ref. 01040000 GOLD T® Maxi
  • Ref. 01040100 GOLD T® Normal
  • Ref. 01040200 GOLD T® Mini

Von diesen Modellen sind nicht notwendigerweise alle Exemplare betroffen. Der Hersteller geht aber davon aus, dass folgende „Lotnummern“ (Produktionschargen) gefährdet sind: 0114 / 0614 / 1114 / 0415 / 1115 / 0216 / 0616 / 1116 / 0217 / 0417 / 0917

Folgen von gebrochenen Spiralen

Eine gebrochene Spirale kann zu Schmerzen und Verletzungen führen. Insbesondere während und nach dem Geschlechtsverkehr kann es zu Schmerzen und Blutungen kommen. Teilweise war es nach einem Bruch auch schwierig, die Intrauterinpessare bzw. ihre Einzelteile vollständig zu entfernen, sodass eine Operation nötig wurde.

Außerdem kann es sein, dass die gebrochene Eurogine-Spirale ganz oder teilweise „ausgestoßen“ wird, sprich: Sie bleibt nicht dort, wo sie sein soll. Das kann unter anderem zu ungewollten Schwangerschaften führen.

Was sollten Frauen, die eine Eurogine-Spirale haben, tun?

Zunächst einmal: Solange die Spirale nicht bricht, funktioniert sie auch normal. Und Brüche sind trotz der Produktionsfehler selten. Betroffene Frauen sollten sich daher in Ruhe mit ihrem Frauenarzt beraten. Bei folgenden Anzeichen für eine gebrochene Spirale sollte aber kurzfristig medizinische Hilfe gesucht werden:

  • Die Rückhol-Fäden sind verschwunden oder erscheinen länger als sonst.
  • Bauchschmerzen.
  • Auftreten von Zwischenblutungen oder Blutungen nach dem Geschlechtsverkehr.
  • Schmerzen beim Sex.

Werden Teile der Spirale ausgestoßen, sollte man sie außerdem unbedingt sammeln. Nur so kann man sicher sein, dass nicht noch Einzelteile im Körper verbleiben.

Anspruch auf Schadensersatz

Für Schmerzen, Verletzungen sowie die zusätzlichen bzw. aufwändigeren Behandlungen zur Entfernung der gebrochenen Spiralen steht den betroffenen Frauen Schadensersatz bzw. Schmerzensgeld zu. Das ist ähnlich wie bei anderen fehlerhaften Medizinprodukten. Besonders teuer kann es für Eurogine werden, wenn es durch die gebrochene Spirale zu einer ungewollten Schwangerschaft kommt. Dann ist eine Freistellung von Unterhaltspansprüchen denkbar.

Spirale gebrochen? Recht auf Schadensersatz prüfen lassen

Das könnte Sie auch interessieren:

Medizinrecht

Kapselfibrose: Symptome, Behandlung, Kosten und Schadensersatz

Kapselfibrose: Symptome, Behandlung, Kosten und Schadensersatz

Wenn nach einer Brust-OP oder einer anderen Implantation die Narben verheilt sind, hofft man, dass...

Behandlungsfehler bei Knie-TEP

Behandlungsfehler bei Knie-TEP

Jährlich werden rund 150.000 Knieprothesen eingepflanzt. Bei knapp einem Prozent der Behandlungen tauchten Behandlungsfehler auf,...

Ärztepfusch: Wie verhalten Sie sich bei Behandlungsfehlern?

Ärztepfusch: Wie verhalten Sie sich bei Behandlungsfehlern?

ärztliche Behandlungsfehler und Ärztepfusch muss man nicht hinnehmen Noch immer gelten Ärzte sprichwörtlich als "Halbgötter...

Medizinrecht

Behandlungsfehler: So zahlt die Rechtsschutzversicherung im Medizinrecht

Behandlungsfehler: So zahlt die Rechtsschutzversicherung im Medizinrecht

Rechtsstreitigkeiten im Medizinrecht können schnell teuer werden. Gerade bei Schadensersatz für Behandlungsfehler und Ärztepfusch gehen...

Medizinrecht

Anwalt für Medizinrecht: Kosten für Beratung, Schadensersatzklage, Gutachten

Anwalt für Medizinrecht: Kosten für Beratung, Schadensersatzklage, Gutachten

Wer das Opfer eines Behandlungsfehlers geworden ist, erwartet dafür zurecht eine Entschädigung. Allerdings ist Schadensersatz...

Medizinrecht

Allergan-Implantate: Schadensersatz und Rückruf wegen Krebs-Risikos

Allergan-Implantate: Schadensersatz und Rückruf wegen Krebs-Risikos

Im Juli 2019 rief das amerikanische Unternehmen Allergan weltweit seine BIOCELL-Brustimplantate zurück. Die sogenannten rauen...

Medizinrecht

Wann Schadensersatz und Schmerzensgeld bei Behandlungsfehlern verjähren

Wann Schadensersatz und Schmerzensgeld bei Behandlungsfehlern verjähren

Das Arzthaftungsrecht sieht vor, dass Ärzte und Krankenhäuser für Behandlungsfehler Schadensersatz bzw. Schmerzensgeld zahlen müssen....

Geld

PKV-Beitragserhöhung 2022, 2021 und früher: Jetzt widersprechen!

PKV-Beitragserhöhung 2022, 2021 und früher: Jetzt widersprechen!

Für Kunden der privaten Krankenversicherung bedeuten Beitragserhöhungen praktisch jedes Jahr eine Belastung. Ob 2022, 2021,...

Geld

Tarifwechsel und Anfechtung: Geld sparen in der privaten Krankenversicherung

Tarifwechsel und Anfechtung: Geld sparen in der privaten Krankenversicherung

Private Krankenversicherung als Armutsrisiko Die private Krankenversicherung (PKV) ist inzwischen für viele Menschen zum Armutsrisiko...

Schadensersatz – Rechtliche Grundlagen und Schadensersatzansprüche

Schadensersatz – Rechtliche Grundlagen und Schadensersatzansprüche

Im rechtlichen Sinne definiert sich der Begriff „Schaden“ als Einbuße von Rechtsgütern, die auf ein...

Geld

Die Berufsunfähigkeitsversicherung zahlt nicht?

Die Berufsunfähigkeitsversicherung zahlt nicht?

Die Berufsunfähigkeitsversicherung („BU“) zählt zu den wenigen Versicherungsprodukten, die auch von Verbraucherschützern als wichtig eingestuft...

Medizinrecht

Behandlungsfehler: Schadensersatz-Tabelle und Schmerzensgeld

Behandlungsfehler: Schadensersatz-Tabelle und Schmerzensgeld

Kommt es aufgrund eines groben Behandlungsfehlers, eines Aufklärungsfehlers oder eines Dokumentationsfehlers durch einen Arzt oder...

Medizinrecht

Geburtsschäden durch Cytotec: Schadensersatz und Schmerzendgeld

Geburtsschäden durch Cytotec: Schadensersatz und Schmerzendgeld

Der Wirkstoff Misoprostol wurde zur Behandlung von Magen-Darm-Erkrankungen entwickelt. Bekannt ist Misoprostol v.a. unter dem...

Medizinrecht

Haftung und Schadensersatz bei fehlerhaften Medizinprodukten

Haftung und Schadensersatz bei fehlerhaften Medizinprodukten

Immer wieder kommen fehlerhafte Medizinprodukte auf den Markt. Diese können den Patienten erheblichen körperlichen Schaden...

Familienrecht

Krankenversicherung nach der Scheidung und im Trennungsjahr

Krankenversicherung nach der Scheidung und im Trennungsjahr

Das Wichtigste in Kürze: In der Ehe hat der Hausmann/die Hausfrau durch den gesetzlich versicherten...

Geld

Wann zahlt die private Unfallversicherung (nicht)?

Wann zahlt die private Unfallversicherung (nicht)?

Die private Unfallversicherung ist im Gegensatz zur gesetzlichen Unfallversicherung eine freiwillige Versicherung. Dabei haftet die...

Arbeit

Die Unfallversicherung zahlt nicht – Was können Sie tun?

Die Unfallversicherung zahlt nicht – Was können Sie tun?

Die gesetzliche Unfallversicherung für den Arbeitnehmer Jeder Arbeitnehmer hat eine gesetzliche Unfallversicherung. Diese greift ein,...

Arbeit

Wann haftet die gesetzliche Unfallversicherung (nicht)?

Wann haftet die gesetzliche Unfallversicherung (nicht)?

Die gesetzliche Unfallversicherung ist die Sozialversicherung, die für Unfälle und Schäden haftet, die bei betrieblichen...

Arbeit

Arbeitsentgelt aufgrund geschlossener Kitas oder Quarantäne?

Arbeitsentgelt aufgrund geschlossener Kitas oder Quarantäne?

Schulen und Kindergärten sind aufgrund der Corona-Krise geschlossen. Viele Eltern stehen vor der Herausforderung, täglich...

Geld

Stundung von Krankenkassen-Beiträgen in der Corona-Krise

Stundung von Krankenkassen-Beiträgen in der Corona-Krise

Monatlich fällige Versicherungsleistungen wie Mieten und Darlehen verschärfen die finanziellen Schwierigkeiten von Unternehmen und Privatperson...

Medizinrecht

Ihre Ansprüche bei Arzneimittelhaftung und Medikamentenfehlern

Ihre Ansprüche bei Arzneimittelhaftung und Medikamentenfehlern

Wer schon einmal den „Beipackzettel“ eines Medikamentes durchgelesen hat weiß, die Liste an Nebenwirkungen ist...

Medizinrecht

Verkehrsopferhilfe zahlt Schadensersatz u.a. bei Fahrerflucht

Verkehrsopferhilfe zahlt Schadensersatz u.a. bei Fahrerflucht

Bei einem Verkehrsunfall mit einem Kraftfahrzeug zahlt normalerweise die Kfz-Haftpflichtversicherung des Unfallverursachers für die entstandenen...

Opferentschädigungsgesetz – Entschädigung und Schmerzensgeld

Opferentschädigungsgesetz – Entschädigung und Schmerzensgeld

Plötzlich ist es passiert: Man ist Opfer einer Gewalttat. Die öffentliche Wahrnehmung richtet sich dann...

Risikomanagement im Krankenhaus

Risikomanagement im Krankenhaus

Deutschland verfügt über ein leistungsfähiges Gesundheitssystem, welches den Bürgerinnen und Bürgern eine schmerz- und leidensbefreiende...

Dekubitus durch fehlerhafte Pflegeleistungen in Pflegeheimen und Krankenhäusern sowie der ambulanten Pflege

Dekubitus durch fehlerhafte Pflegeleistungen in Pflegeheimen und Krankenhäusern sowie der ambulanten Pflege

Bewegungsarmut ist sowohl für gesunde als auch für kranke Menschen ein großes Problem. Wenn sich...