Erfahrungen & Bewertungen zu LegalCloud Ltd.
Prüfzeichen Rechtecheck TÜV geprüftes Onlineportal 2021

Anwälte für Medizinrecht: Beratungstermin vereinbaren & Ersteinschätzung erhalten

Unsere Partnerkanzlei Ciper & Coll ist eine der führenden Kanzleien im Medizinrecht. Sie ist weltweit aktiv und u.a. spezialisiert auf die Vertretung von Patienten bei Ärzte- und Behandlungsfehlern, Kunstfehlern, missglückten Operationen im Krankenhaus und dem fehlerhaften Einsatz von Medizinprodukten (z.B. von Allergan-Implantaten). 

In einem kostenlosen Info-Gespräch erfahren Sie alles rund um zu erwartende Kosten sowie Verfahrensabläufe. Oder vereinbaren Sie gleich Ihren persönlichen Beratungstermin, in dem sich unsere Partnerkanzlei in Ruhe Zeit nimmt und Sie individuell zu Ihrem Anliegen berät. Die Beratungskosten werden in der Regel von allen gängigen Rechtsschutzversicherungen übernommen.

Und so einfach funktioniert‘s

  • 1.
    Angaben zu Ihrem Fall ausfüllen & Termin vereinbaren
  • 2.
    Kostenloses Infogespräch (Kostenvoranschlag) erhalten (5-10min)
  • 3.
    Oder: Ausführliches Beratungsgespräch vereinbaren (149€, für Rechtsschutzversicherte i.d.R. kostenlos)
  • 4.
    Auf Wunsch: Außergerichtliche oder gerichtliche Durchsetzung Ihrer Ansprüche

Ihre Optionen im Überblick

Anwaltliche Beratung
149 €

  • Ca. 30-45 Min.
  • Rechtliche Auskunft inkl. Handlungsempfehlungen
  • Kostenübernahme durch Rechtsschutzversicherung

Info-Gespräch
0 €

  • Ca. 5-10 Min.
  • Allgemeine Fragen zu Ablauf & Kosten
  • 100% kostenfrei und unverbindlich

Wichtig: Bitte haben Sie Verständnis, dass insbesondere im Medizinrecht jeder Fall eine sorgfältige Prüfung erfordert. Dazu sind in den meisten Fällen Dokumentenprüfungen und ausführliche Beratungsgespräche notwendig. Deshalb bieten wir in diesem Bereich bewusst keine kostenlose ausführliche Rechtsberatung an, da diese in unseren Augen niemals seriös erfolgen kann. Wenn Sie sich für eine anwaltliche Beratung entscheiden, sind die Kosten bei einer Folgebeauftragung (z.B. außergerichtliche Vertretung) zu 100% anrechenbar.

Unsere Partnerkanzlei klärt Sie gerne unverbindlich und kostenfrei in einem Info-Gespräch über mögliche Kosten sowie Verfahrens-Abläufe auf.

Kostenübernahme für Rechtsschutzversicherte

Wenn Sie eine Rechtsschutzversicherung für Privatrecht besitzen, übernimmt diese in der Regel sowohl die Beratungskosten, als auch die Verfahrenskosten. Unsere Partnerkanzlei übernimmt die gesamte Kommunikation mit Ihrer Rechtsschutzversicherung, inklusive Deckungsanfrage.

Aktuelle Themen aus dem Medizinrecht:

Behandlungsfehler bei Knie-TEP? So kommen Sie an Ihre Rechte!

Behandlungsfehler bei Knie-TEP

Jährlich werden rund 150.000 Knieprothesen eingepflanzt. Bei knapp einem Prozent der Behandlungen tauchten Behandlungsfehler...