- RECHTECHECK.DE

Antwort auf: Anzahl von Minijobs

Start Seite 2020 Foren Geld und Finanzen Anzahl von Minijobs Antwort auf: Anzahl von Minijobs

#4579
suciu
Teilnehmer

So wie Robert Metz schon schrieb, darfst du nicht über 450 Euro kommen. Jobs kannst du sonst so viele annehmen, wie du möchtest. Zum Thema Versicherung kann ich dir in deinem Fall jedoch nichts sagen. Ich führe ebenfalls zwei Minijobs aus, um mich über Wasser zu halten, und hatte bis vor kurzem auch nicht wirklich Ahnung von den ganzen Regelungen. Auch das Thema Steuern im Zusammenhang mit einem Minijob war mir nicht ganz klar, aber mittlerweile habe ich mich damit ganz gut vertraut gemacht. Das Schöne bei solch einem Job ist ja, dass dieser zumeist steuerfrei ist und keine Steuerklasse braucht. Bald beginne ich jedoch mit einem richtigen Job und habe eine Festanstellung erhalten und dann wird sich das mit den Steuern leider auch wieder ändern. Ich habe die Tage hier im Netz eine ganz gute Übersicht über die unterschiedlichen Steuerklassen gefunden, da mich interessiert hat, in welche ich denn demnächst falle. So wird es bei mir Steuerklasse 1 sein und diese scheint abgabemäßig nicht gerade die beste zu sein. Wie gesagt, das ganze Thema war mir völlig fremd und ich fand es wichtig, dass ich mich so langsam mal damit beschäftige. Es ist ja schon interessant zu wissen, mit wie viel Gehaltsabzug ich künftig zu rechnen habe und wie sich das zusammensetzt.

  • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahre, 2 Monaten von suciu.