- RECHTECHECK.DE

Antwort auf: Ehegattenunterhalt mit neuem Partner

Start Seite 2020 Foren Familie: Erbrecht und Familienrecht Ehegattenunterhalt mit neuem Partner Antwort auf: Ehegattenunterhalt mit neuem Partner

#3916
KlausBiman
Teilnehmer

Hallöchen Sabine!

wie das genau bei dir ist, weiß ich jetzt nicht. Wenn du geschieden bist vom ihm, braucht er sich eigentlich nicht um dich kümmern. Mit einem neuen Partner solltest du ja auch über die Runden kommen können.

Aber deine Tochter sollte vom Vater natürlich Unterhalt bekommen bis sie volljährig ist. Ist ja auch seine Tochter.

Hoffentlich bringt dich das weiter.

Grüße
Klaus