RÜCKERSTATTUNG ALS LÖSUNG:


Es gibt zahlreiche Situationen, bei denen ein Widerruf des Kreditvertrags der beste Weg ist. Grundsätzlich sollten Sie bedenken, dass der abgeschlossene Vertrag keine persönliche Angelegenheit zwischen Ihnen und dem Verkäufer oder dem Eigentümer des Autohauses ist, sondern eine Vereinbarung zwischen Ihnen als Verbraucher und der finanzierenden Bank.

Im geschäftlichen Leben muss jede Seite für ihre Fehler einstehen. Wenn Sie Ihr Fahrzeug falsch bedienen, die Anleitung nicht lesen oder eine Wartung vergessen, wird der Hersteller oder die Bank hierauf keine Rücksicht nehmen. Ebenso sind aber auch Fehler in Verträgen der Bank anzulasten, die diese ja entwickelt hat - und oft sogar absichtlich von der gesetzlich vorgeschriebenen Form abweicht.

Widerruf der Autofinanzierung

Der Widerruf des fehlerhaften Vertrags ist immer dann eine Option, wenn es zu Konflikten mit dem Hersteller oder der Bank kommt:

Der Hersteller lehnt eine Reparatur auf Garantie ab

Wer kennt das nicht? Die Hersteller versprechen langjährige Garantien, aber in der Realität werden Reparaturen auf Garantie oft mit zum Teil abenteuerlichen Begründungen abgelehnt. Dies geschieht zum Teil auch mit dem Wissen, dass die meisten Verbraucher aus diesem Grund nicht vor Gericht gehen. Wenn Sie von einer derartigen Situation betroffen sind, prüfen Sie die Rückabwicklung durch Widerruf.

Ihr Fahrzeug hat häufige Defekte (Montagsauto)

Wenn Sie an ein solches Fahrzeug gelangen (das es laut Hersteller gar nicht geben kann), können Sie entweder immer wieder in die Werkstatt und sich mit dem Hersteller streiten, oder Sie prüfen den Widerruf Ihres Vertrags.

Prüfen Sie kostenlos Ihren Anspruch!

Ford Focus
20.000km / Jahr
48 Monate Laufzeit

Erstattung: 14.222 €

Ihr Fahrzeug ist nicht so "sauber" und verbraucht mehr als versprochen

Die meisten Hersteller veröffentlichen in Ihren Prospekten unrealistische Verbrauchswerte. Wenn Sie dann in der Praxis 20-30% mehr Benzin, Diesel und CO2 verbrauchen, ziehen Sie im Streitfall in der Regel den Kürzeren. Nicht jedoch, wenn Ihr Vertrag widerrufbar ist und Sie Ihr Recht erfolgreich und ohne Kostenrisiko durchsetzen. Wir verraten wie.

Sie wollen (vorzeitig) an neues Auto

In diesem Fall wird Sie die Bank in der Regel nicht freiwillig aus dem Vertrag "entlassen". Die Option auch hier: lassen Sie den Widerruf Ihres Vertrags prüfen und fordern Sie die bereits bezahlten Raten und die Anzahlung vollständig zurück.

Prüfen Sie kostenlos Ihren Anspruch!

Volkswagen Golf 1.6 TDI
20.000km / Jahr
48 Monate Laufzeit

Erstattung: 14.925 €

Sie sind vom Diesel-Skandal betroffen

Hier haben Sie natürlich grundsätzlich mehrere Möglichkeiten. Zum einem können Sie eine Rückabwicklung in vielen Fällen verlangen. Hier gibt es von vielen Gerichten bereits positive Urteile. Oft kann aber auch der Widerruf des Kreditvertrags der leichtere Weg sein, wenn dieser Fehler aufweist.

Sie haben einen Diesel und es drohen Fahrverbote

Haben Sie einen Diesel, den Sie finanziert haben, der aber nicht vom Abgas-Skandal betroffen ist, bleibt in vielen Fällen die Möglichkeit des Widerrufs. Wir lassen dies gerne für Sie prüfen - unverbindlich und kostenlos.

Sie wollen oder können eine Rate nicht bezahlen

Bevor Sie in einem solchen Fall die Vollstreckung oder einen gerichtlichen Prozess der Gegenseite riskieren, prüfen Sie die Möglichkeit des Widerrufs. Stufen unsere Vertragsanwälte Ihren Vertrag als widerrufbar ein, sind Sie dann auf der besseren Seite. Ohne gültigen Vertrag kann die Bank sich nicht auf diesen berufen und ihre Ansprüche daraus leicht durchsetzen.

Prüfen Sie kostenlos Ihren Anspruch!

Volkswagen Polo
20.000km / Jahr
48 Monate Laufzeit

Erstattung: 10.425 €

ÜBER UNS

Die Rechtecheck GmbH hat es sich zum Ziel gesetzt, Verbrauchern in rechtlichen Belangen zu helfen. Sie kennen uns und unsere Unternehmensgruppe von folgenden Diensten, die wir seit Jahren anbieten und erfolgreich durchführen:

FLUGRECHT.DE

Eines der größten Verbraucherportale rund um das Thema "Flugverspätung". Wir haben inzwischen über 50.000 Nutzern geholfen und im Erfolgsfall im Durchschnitt rd. 400 Euro pro Passagier erstritten. Alleine in 2017 standen wir für über 2.000 Kunden vor Gericht, um Entschädigungen durchzusetzen.

KREDITGEBÜHR.DE

In den Jahren 2014 bis 2016 haben wir mit diesem Dienst über 5.000 Nutzern geholfen, ihre unrechtmäßig belasteten Kreditgebühren wieder von den Banken zurück zu holen.

RECHTECHECK.DE

Eines der größten Verbraucher-Rechts-Magazine im Internet mit allen Themen, die Verbrauchern helfen, ihr Recht zu erkennen, richtig zu bewerten und durchzusetzen. Wir Informieren Verbraucher über unsere Beiträge und helfen Ihnen, indem wir kostenlose Rechtsberatungen durch unser Anwaltsnetzwerk organisieren. Die Rechtecheck GmbH ist unabhängig von Konzerninteressen. Wir stehen auf der Seite der Verbraucher und wollen eine langfristige, für den Kunden erfolgreiche und positive Beziehung erreichen und pflegen. Die Rechtecheck GmbH ist ein offiziell registrierter Rechtsdienstleister (Amtsgericht Nürnberg).