Filter

Anwälte für Wohnungseigentumsrecht in Buchen (Odenwald) 1

Rechtsgebiet: Wohnungseigentumsrecht

Wissenswertes, Ihre Rechte, Gerichtsbarkeit, Fristen, Kosten und Anwälte in Buchen (Odenwald)

Wissenswertes

Bei Rechtecheck finden Sie umfangreiche Informationen zu allen wichtigen Themen, Grundlagen und Urteilen rund um das Rechtsgebiet Wohnungseigentumsrecht.

Ihre Rechte

Ihre Ansprüche und Verpflichtungen beim Thema Wohnungseigentumsrecht ergeben sich aus den Regelungen des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) §§ 1-49 WEG und hängen von zahlreichen Detailfragen ab. Insbesondere die erfolgreiche Durchsetzung setzt eine gute Aktenlage voraus. Wichtig können hier insbesondere sein:

  • Fristen/ Verjährung
  • Dokumentation / Beweissicherung
  • ordnungsgemäße Vertretung

Gerichtsbarkeit

Zuständig für Verfahren im Bereich Wohnungseigentumsrecht ist das Amtsgericht (ausschließliche Zuständigkeit nach § 23 Nr. 2 lit. c GVG), in dessen Bezirk sich das Grundstück befindet.

Fristen

Die wichtigsten Fristen finden Sie hier im Überblick:

Möchten Sie Klage einreichen gegen einen Beschluss einer Wohnungseigentümerversammlung, müssen Sie dies gemäß § 45 WEG innerhalb eines Monats nach der Beschlussfassung tun. Die Klagebegründung muss spätestens zwei Monate nach der Beschlussfassung bei Gericht eingehen. Der WEG-Verwalter ist dazu verpflichtet, innerhalb einer bestimmten Frist die Hausgelder abzurechnen. In § 28 III WEG ist lediglich normiert, dass diese Abrechnung nach Ablauf des entsprechenden Kalenderjahres zu erfolgen hat. Deshalb muss die tatsächliche Frist individuell im Verwaltervertrag oder in der Teilungserklärung vereinbart werden. Enthalten weder der Verwaltervertrag noch die Teilungserklärung eine entsprechende Regelung, muss die Abrechnung laut dem BGH (Az.: VIII ZR 220/05) dennoch spätestens nach sechs Monaten erfolgen.

Kosten

Sofern sie nur eine Beratung durch einen Anwalt wünschen, werden Gebühren gemäß RVG fällig. Der Gegenstandswert ermittelt sich dabei für Beschlussklagen nach § 49 GKG im Hinblick auf das Interesse aller Wohnungseigentümer an der Entscheidung. Für andere WEG-Sachen sind die allgemeinen zivilrechtlichen Vorschriften heranzuziehen, wonach sich der Streitwert grundsätzlich nach dem finanziellen Interesse des Klägers richtet. Die sich hieraus ergebenden Gebühren finden Sie hier.

Bitte beachten Sie, dass die Gebühren des Rechtsanwalts bei einer Beratung auch dann in voller Höhe fällig werden, wenn im Vorfeld nicht über Gebühren gesprochen wurde. Wir empfehlen deswegen, den Anwalt um eine Einschätzung der Kosten vor Beginn der eigentlichen Beratung zu bitten. Sofern in ihrem Fall eine gerichtliche Vertretung nötig wird, entstehen hier durch zusätzliche Anwalts- und Gerichtskosten. Ihr Anwalt informiert sie auch hierüber im Detail.

Ihre Suche: die besten Anwälte zum Thema Wohnungseigentumsrecht in Buchen (Odenwald)

Wenn sie nach den besten Anwälten in Buchen (Odenwald) suchen, schlagen wir Ihnen auf Basis von Kriterien wie z.B. Nutzer-Bewertungen folgende Anwälte vor:

Walldürner Straße 21, 74722 Buchen

Agrarrecht Arbeitsrecht Architektenrecht Arzthaftungsrecht Bankrecht Baurecht Gesellschaftsrecht Grundstücksrecht Handelsrecht Immobilienrecht Jagdrecht Mietrecht Öffentliches Recht Sozialrecht Strafrecht Verkehrsrecht Vertragsrecht Wohnungseigentumsrecht Wirtschaftsstrafrecht
Aktive Filter:
Sind Sie Anwalt?

Sie sind selbst Anwalt in Buchen (Odenwald) und finden sich nicht in der Liste? Hier können Sie sich als Anwalt registrieren

Jetzt registrieren

Alle Anwälte für Wohnungseigentumsrecht in der Nähe von Buchen (Odenwald)

Logo Rechtecheck
Folgen Sie uns hier: