Filter

Anwälte für Unterhaltsrecht in Berlin 431

Rechtsgebiet: Unterhaltsrecht

Wissenswertes, Ihre Rechte, Gerichtsbarkeit, Fristen, Kosten und Anwälte in Berlin

Wissenswertes

Bei Rechtecheck finden Sie umfangreiche Informationen zu allen wichtigen Themen, Grundlagen und Urteilen rund um das Rechtsgebiet Unterhaltsrecht.

Ihre Rechte

Ihre Ansprüche und Verpflichtungen beim Thema Unterhaltsrecht ergeben sich aus den Regelungen des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB). Der Kindesunterhalt ist in §§ 1601-1615 BGB geregelt, der Familienunterhalt in § 1360 BGB. Die Voraussetzungen sind vielseitig §§ 1601-1615 BGB, § 1360 BGB und hängen von zahlreichen Detailfragen ab. Insbesondere die erfolgreiche Durchsetzung setzt eine gute Aktenlage voraus. Wichtig können hier insbesondere sein:

  • Fristen/ Verjährung
  • Dokumentation / Beweissicherung
  • ordnungsgemäße Vertretung

Gerichtsbarkeit

Zuständig für Verfahren im Bereich Unterhaltsrecht ist das Familiengericht, das eine spezialisierte Abteilung des Amtsgerichts ist. Die örtliche Zuständigkeit hängt davon ab, für wen Unterhaltszahlungen eingeklagt werden. Werden Ansprüche auf Kindesunterhalt durchgesetzt, ist das Familiengericht am Wohnsitz des betroffenen Kindes zuständig. Klagen auf Ehegattenunterhalt müssen am Wohnsitz des Unterhaltsschuldners eingereicht werden.

Fristen

Die wichtigsten Fristen finden Sie hier im Überblick:

Unterhaltsansprüche verjähren in der allgemeinen zivilrechtlichen Verjährungsfrist von drei Jahren. Ist das begünstigte Kind minderjährig, beginnt die Frist erst mit dem Eintritt der Volljährigkeit zu laufen. Wurde ein Unterhaltstitel erstritten, tritt die Verjährung des rückständigen Unterhalts erst nach 30 Jahren ein. Künftige Unterhaltsansprüche verjähren allerdings wieder in der Regelfrist von drei Jahren. Unterhaltsansprüche können nicht nur verjähren, sondern auch verwirken. Dies ist der Fall, wenn ein Unterhaltsanspruch über eine gewisse Dauer nicht verfolgt wird, obwohl der Berechtigte dazu in der Lage wäre. In dem Fall muss der Verpflichtete nicht mehr mit der Geltendmachung rechnen.

Kosten

Sofern sie nur eine Beratung durch einen Anwalt wünschen, werden Gebühren gemäß RVG fällig. Der Gegenstandswert ermittelt sich dabei nach § 23 I 1 RVG in Verbindung mit § 35 FamGKG. Wird eine einzelne Unterhaltsforderung geltend gemacht, ist ihr Wert ausschlaggebend. Dies ist auch der Fall, wenn mehrere fällige Beträge eingefordert werden (zum Beispiel monatliche Zahlungen über einen bestimmten Zeitraum). Sie werden addiert, sodass es auf die Summe ankommt. Werden jedoch wiederkehrende zukünftige Zahlungen eingeklagt, wird nach § 51 I FamGKG auf die folgenden zwölf Monate abgestellt. Auch in diesem Fall werden die Beträge addiert. Ebenso verhält es sich, wenn ein bezifferter Unterhalt eingefordert wird. Die Höhe des Streitwerts ist allerdings gedeckelt und darf maximal den Gesamtwert der geforderten Leistungen betragen. In Unterhaltssachen, die keine Familienstreitsachen sind, ist der Verfahrenswert nach § 51 III 1 FamGKG auf 500 Euro festgesetzt. Nach § 51 III 2 FamGKG kann das Familiengericht jedoch einen höheren Streitwert bestimmen, wenn sich aus den besonderen Umständen des Verfahrens ergibt, dass der Festwert unbillig ist. Die sich hieraus ergebenden Gebühren finden Sie hier.

Bitte beachten Sie, dass die Gebühren des Rechtsanwalts bei einer Beratung auch dann in voller Höhe fällig werden, wenn im Vorfeld nicht über Gebühren gesprochen wurde. Wir empfehlen deswegen, den Anwalt um eine Einschätzung der Kosten vor Beginn der eigentlichen Beratung zu bitten. Sofern in ihrem Fall eine gerichtliche Vertretung nötig wird, entstehen hier durch zusätzliche Anwalts- und Gerichtskosten. Ihr Anwalt informiert sie auch hierüber im Detail.

Ihre Suche: die besten Anwälte zum Thema Unterhaltsrecht in Berlin

Wenn sie nach den besten Anwälten in Berlin suchen, schlagen wir Ihnen auf Basis von Kriterien wie z.B. Nutzer-Bewertungen folgende Anwälte vor:

Rechtsanwalt
Matthias Matuschewski

Kanzlei: Matuschewski Rechtsanwälte

Nürnberger Straße 49, 10789 Berlin

Nürnberger Straße 49, 10789 Berlin

Familienrecht Speditionsrecht Sportrecht Strafrecht Transportrecht Verkehrsrecht Wirtschaftsstrafrecht
Rechtsanwältin
Ursula Zobel

Kanzlei: Rechtsanwältin Ursula Zobel

Erasmusstraße 1, 10553 Berlin

Erasmusstraße 1, 10553 Berlin

Familienrecht Vertragsrecht

Hönower Straße 54, 12623 Berlin

Arbeitsrecht Familienrecht Handelsrecht IT-Recht Verkehrsrecht

Lindenstraße 19, 12621 Berlin

Familienrecht Verkehrsrecht
Rechtsanwalt
Georg Kleine

Kanzlei: Kleine & Kollegen Fachanwaltskanzlei

Blumberger Damm 158, 12685 Berlin

Blumberger Damm 158, 12685 Berlin

Erbrecht Familienrecht Scheidungsrecht
Rechtsanwalt
Michael Stephan

Kanzlei: Rechtsanwalt Michael Stephan

Alfred-Kowalke-Straße 14, 10315 Berlin

Alfred-Kowalke-Straße 14, 10315 Berlin

Arbeitsrecht Familienrecht Scheidungsrecht
Rechtsanwältin
Dagmar Windisch

Kanzlei: Rechtsanwältin Dagmar Windisch

Groß-Berliner Damm 73c, 12487 Berlin

Groß-Berliner Damm 73c, 12487 Berlin

Familienrecht Scheidungsrecht

Jungstr. 4, 10247 Berlin

Arbeitsrecht Familienrecht Mietrecht Verkehrsrecht
Rechtsanwalt
Ferat Günes

Kanzlei: Rechtsanwalt Ferat Günes

Kiepertstraße 5, 12277 Berlin

Kiepertstraße 5, 12277 Berlin

Familienrecht Schwerbehindertenrecht Sozialrecht Strafrecht Migrationsrecht
Rechtsanwältin
Birgit Kleinspehn

Kanzlei: Rechtsanwältin Birgit Kleinspehn

Konrad-Wolf-Straße 74, 13055 Berlin

Konrad-Wolf-Straße 74, 13055 Berlin

Familienrecht Scheidungsrecht

Wrangelstraße 10, 12165 Berlin

Erbrecht Familienrecht Gesellschaftsrecht Pflegerecht Unternehmensrecht Scheidungsrecht Unternehmensnachfolgerecht

Pertisauer Weg 19, 12209 Berlin

Arzthaftungsrecht Familienrecht Medizinrecht Sozialrecht Verwaltungsrecht Nachbarrecht
Rechtsanwalt
André Maier

Kanzlei: Rechtsanwalt André Maier

Oranienburger Str. 16, 10178 Berlin

Oranienburger Str. 16, 10178 Berlin

Familienrecht Grundstücksrecht Immobilienrecht Mietrecht Wohnungseigentumsrecht Scheidungsrecht

Wartburgstraße 4, 10823 Berlin

Familienrecht Scheidungsrecht
Rechtsanwalt
Jan Peter Jansen

Kanzlei: Rechtsanwalt Jan Peter Jansen

Kopenhagener Straße 8, 10437 Berlin

Kopenhagener Straße 8, 10437 Berlin

Arbeitsrecht Familienrecht Mediation Verkehrsrecht Scheidungsrecht

Fuggerstraße 35, 10777 Berlin

Familienrecht Scheidungsrecht
Rechtsanwältin
Sabine Lutz

Kanzlei: Rechtsanwältin Sabine Lutz

Savignyplatz 6, 10623 Berlin

Savignyplatz 6, 10623 Berlin

Familienrecht Scheidungsrecht

Miquelstraße 31, 14199 Berlin

Arbeitsrecht Erbrecht Familienrecht Immobilienrecht Schwerbehindertenrecht Sozialrecht Strafrecht Scheidungsrecht

Clayallee 167, 14195 Berlin

Arbeitsrecht Familienrecht Vertragsrecht
Rechtsanwältin
Julia Eisemann

Kanzlei: Eisemann Familienrechtskanzlei

Hubertusallee 16, 14193 Berlin

Hubertusallee 16, 14193 Berlin

Familienrecht Scheidungsrecht

Alt-Rudow 70, 12355 Berlin

Arbeitsrecht Familienrecht Scheidungsrecht
Rechtsanwalt
Alan Menaker

Kanzlei: Rechtsanwalt Alan Menaker

Meinekestr. 7, 10719 Berlin

Meinekestr. 7, 10719 Berlin

Arbeitsrecht Familienrecht Verkehrsrecht
Rechtsanwalt
Vadim Rubinstein

Kanzlei: Rechtsanwalt Vadim Rubinstein

Wilmersdorfer Straße 128, 10627 Berlin

Wilmersdorfer Straße 128, 10627 Berlin

Familienrecht Strafrecht Verkehrsrecht Ausländerrecht

Bölschestraße 64, 12587 Berlin

Familienrecht Scheidungsrecht
Rechtsanwalt
Stefan Horn

Kanzlei: Kanzlei Stefan Horn

Alt-Köpenick 4, 12555 Berlin

Alt-Köpenick 4, 12555 Berlin

Familienrecht Scheidungsrecht
Aktive Filter:
Weitere Filter:
Sind Sie Anwalt?

Sie sind selbst Anwalt in Berlin und finden sich nicht in der Liste? Hier können Sie sich als Anwalt registrieren

Jetzt registrieren

Alle Anwälte für Unterhaltsrecht in der Nähe von Berlin

Logo Rechtecheck
Folgen Sie uns hier: