Über mich

Auf der Suche nach einer erfahrenen und engagierten Rechtsanwältin sind Sie bei mir in den angegebenen Schwerpunktbereichen genau richtig. Mein Team und ich erarbeiten schnelle und sichere Lösungen für Sie. Dabei nehmen wir uns die erforderliche Zeit, um auf Sie und Ihr rechtliches Problem individuell einzugehen.  Wir vertreten Mandanten nicht nur aus dem Großraumbezirk Stuttgart, sondern aus dem ganzen Bundesgebiet.

Schadensersatzrecht im Abgasskandal

Sie sind oder waren Eigentümer eine Kraftfahrzeugs - gleich ob VW, Audi, Porsche, Daimler, Opel, BMW oder Wohnmobil und Sie wissen oder vermuten jedenfalls, dass dieses eine unzulässige Abschalteinrichtung enthält? Sie fühlen sich getäuscht und möchten diese Täuschung als auch den damit einhergehenden Wertverlust ihres Fahrzeugs nicht einfach hinnehmen? Dann kontaktieren Sie mich. Mein Team und ich verfügen über eine große Erfahrung durch mehrere hundert Fälle auf diesem Gebiet. Ich kann Ihnen nicht nur sagen, ob Ihr Fahrzeug tatsächlich betroffen ist, sondern auch Ihren möglichen Anspruch berechnen und die Erfolgsaussichten eines Vorgehens realistisch einschätzen. Ihre Ansprüche gegen die Verantwortlichen setze ich kompetent und zielstrebig in engem Austausch mit Ihnen durch. Der Kanzleistandort Stuttgart ist dabei von besonderem Vorteil.

(Unfall- und Lebens-) Versicherungsrecht

Sie hatten einen Unfall und das Schlimmste hinter sich?  Dann kann es nur noch besser werden, denken Sie, schließlich haben Sie sich finanziell abgesichert und jahrelang in eine Unfallversicherung einbezahlt. Doch die Versicherungsgesellschaft zahlt nicht oder nur einen Teil der versicherten Summe aus, die monatlichen Rentenzahlungen, welche Sie schon fest eingeplant haben, bleiben aus. Ihre Unfallversicherung beruft sich auf angebliche Vorerkrankungen, einen geringeren Invaliditätsgrad oder gar darauf, dass Ihre Beeinträchtigungen gar nicht vom Unfall stammen. 

Wer hier klein bei gibt, kann sich schnell um viele Tausend Euro bringen. Es gilt deshalb zeitnah und gezielt Kontra zu bieten. Die Erfahrung zeigt dabei, dass nur eine engagierte und individuell abgestimmte Interessenvertretung zum Erfolg führt. Leblose Standardvorträge haben hier nichts zu suchen. Profitieren Sie von meinem Engagement und meiner Erfahrung. Das gilt auch für den Bereich der Lebensversicherungen und der Berufsunfähigkeitsversicherung.

Krankenkassenärztliche Leistungen

Sie sind krank und wollen schnellstmöglich wieder gesund werden. Dabei sind Sie auf eine vielversprechende Behandlungsmethode gestoßen oder Ihr Arzt hat ihnen ein neues Medikament empfohlen. Doch Ihre Krankenversicherung lehnt eine Übernahme der Kosten hierfür mit der Begründung ab, die Behandlung sei im Leistungskatalog nicht enthalten, das Medikament in Deutschland noch nicht zugelassen.  Hiermit werden insbesondere  Krebspatienten nicht selten konfrontiert  Das ist oftmals nicht rechtens. Mein Team und ich nehmen Ihnen diese Auseinandersetzung mit Ihrer Krankenkasse bis auf ein Minimum an Input Ihrerseits ab, damit Sie sich in dieser schweren Zeit voll und ganz auf sich konzentrieren können. 

Bankrecht & Kapitalmarktrecht

Eine gescheiterte Kapitalanlage kann neben dem Ärgernis als solchem häufig eine große finanzielle Belastung bedeuten. Das mühsam angesparte und einbezahlte Geld steht nicht mehr wie geplant zur Altersvorsorge zur Verfügung. Aufgrund der damals eingegangenen vertraglichen Verpflichtung sind oftmals Monatsraten zu erbringen - sehenden Auges, dass das Geld voraussichtlich nicht zurückfließen wird.

Auch ein vor einigen Jahren abgeschlossener Kreditvertrag (Baufinanzierung, Kfz - Finanzierung etc.) kann zur Belastung und/oder Ärgernis werden. Das gilt vor allem dann, wenn damals - im Vergleich zur aktuellen Marktlage - sehr hohe Zinsen vereinbart wurden. Ein Ausstieg aus dem Vertrag ist meistens  nur mit vielen Tausend Euro an Vorfälligkeitsentschädigung verbunden. Sind in dem Vertrag Formfehler enthalten, sieht es dagegen oftmals anders aus. Die Bank geht in diesem Fall leer aus, wobei die Gerichte stetig über neue Formulierungen zu entscheiden haben. Auch hier verfügen mein Team und ich über eine jahrelange Erfahrung und haben die aktuelle Rechtsprechung stets im Blick.

Arbeitsrecht

Wenn Ihr Arbeitgeber Sie loswerden möchte, sollten Sie Ihre Rechte kennen. Das gilt für eine Kündigung gleichsam wie für eine angebotene Abfindung.  Auch beim Abschluss eines Arbeitsvertrages ist es oftmals ratsam genauer hinzuschauen. Nehmen Sie unser Dienstleistungen in Anspruch.


Besteht in einem der genannten Rechtsgebiete Beratungs- und/oder Vertretungsbedarf? Dann setzen Sie sich mit mir per E-Mail, Telefon oder über das anwalt.de-Profil in Verbindung.

Hier finden Sie Rechtsanwältin Anja Richter
Sind Sie Anja Richter?
Aktive Filter:
Sind Sie Anwalt?

Sie sind selbst Anwalt in Stuttgart und finden sich nicht in der Liste? Hier können Sie sich als Anwalt registrieren

Jetzt registrieren
Logo Rechtecheck
Folgen Sie uns hier: