Filter

Anwälte für Immobilienrecht in Alzey 1

Benötigen Sie einen Anwalt zum Thema "Immobilienrecht" in "Alzey"?

Rechtsgebiet: Immobilienrecht

Wissenswertes, Ihre Rechte, Gerichtsbarkeit, Fristen, Kosten und Anwälte in Alzey

Wissenswertes

Bei Rechtecheck finden Sie umfangreiche Informationen zu allen wichtigen Themen, Grundlagen und Urteilen rund um das Rechtsgebiet Immobilienrecht.

Ihre Rechte

Ihre Ansprüche und Verpflichtungen beim Thema Immobilienrecht ergeben sich aus den Regelungen des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB), des Baugesetzbuches (BauGB), des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG), der Grundbuchordnung (GBO), der Baunutzungsverordnung (BauNVO) und des Grunderwerbsteuergesetzes (GrEStG) §§ 903 ff. BGB, §§ 1-250 BauGB, §§ 1-49 WEG, §§ 1-151 GBO, §§ 1-27 BauNVO, §§ 1-28 GrEStG und hängen von zahlreichen Detailfragen ab. Insbesondere die erfolgreiche Durchsetzung setzt eine gute Aktenlage voraus. Wichtig können hier insbesondere sein:

  • Fristen/ Verjährung
  • Dokumentation / Beweissicherung
  • ordnungsgemäße Vertretung

Gerichtsbarkeit

Zuständig für Verfahren im Bereich Immobilienrecht ist das Amtsgericht, sofern der Streitwert einen Betrag von 5.000 Euro nicht übersteigt. Andernfalls ist das Landgericht anzurufen. Örtlich zuständig ist das Gericht, in dessen Bezirk sich die Immobilie befindet. Je nach Art des Klagebegehrens kann eine ausschließliche Zuständigkeit vorliegen, sodass die Klage nur bei diesem Gericht eingereicht werden kann. So ist im WEG-Recht zum Beispiel ausschließlich das Amtsgericht zuständig.

Fristen

Die wichtigsten Fristen finden Sie hier im Überblick:

Im Immobilienrecht gelten grundsätzlich die allgemeinen zivilrechtlichen Fristen. Je nach Art des Begehrens können allerdings spezielle Gesetze einschlägig sein, deren Fristen den allgemeinen Regelungen vorgehen.

Kosten

Sofern sie nur eine Beratung durch einen Anwalt wünschen, werden Gebühren gemäß RVG fällig. Der Gegenstandswert ermittelt sich dabei nach dem finanziellen Interesse des Klägers. Es kommt also maßgeblich auf die Art des Begehrens an: Möchten Sie eine Mieterhöhung durchsetzen, beläuft sich der Streitwert auf den Erhöhungsbetrag pro Jahr. Bei einer Eigenbedarfskündigung entspricht der Gegenstandswert hingegen der Jahresmiete. Die sich hieraus ergebenden Gebühren finden Sie hier.

Bitte beachten Sie, dass die Gebühren des Rechtsanwalts bei einer Beratung auch dann in voller Höhe fällig werden, wenn im Vorfeld nicht über Gebühren gesprochen wurde. Wir empfehlen deswegen, den Anwalt um eine Einschätzung der Kosten vor Beginn der eigentlichen Beratung zu bitten. Sofern in ihrem Fall eine gerichtliche Vertretung nötig wird, entstehen hier durch zusätzliche Anwalts- und Gerichtskosten. Ihr Anwalt informiert sie auch hierüber im Detail.

Ihre Suche: die besten Anwälte zum Thema Immobilienrecht in Alzey

Wenn sie nach den besten Anwälten in Alzey suchen, schlagen wir Ihnen auf Basis von Kriterien wie z.B. Nutzer-Bewertungen folgende Anwälte vor:

Kirchenplatz 4, 55232 Alzey

Grundstücksrecht Immobilienrecht Mietrecht Wohnungseigentumsrecht
Aktive Filter:
Sind Sie Anwalt?

Sie sind selbst Anwalt in Alzey und finden sich nicht in der Liste? Hier können Sie sich als Anwalt registrieren

Jetzt registrieren

Alle Anwälte für Immobilienrecht in der Nähe von Alzey

Logo Rechtecheck
Folgen Sie uns hier: