Filter

Anwälte für Grundstücksrecht in Mainburg 2

Rechtsgebiet: Grundstücksrecht

Wissenswertes, Ihre Rechte, Gerichtsbarkeit, Fristen, Kosten und Anwälte in Mainburg

Wissenswertes

Bei Rechtecheck finden Sie umfangreiche Informationen zu allen wichtigen Themen, Grundlagen und Urteilen rund um das Rechtsgebiet Grundstücksrecht.

Ihre Rechte

Ihre Ansprüche und Verpflichtungen beim Thema Grundstücksrecht ergeben sich aus den Regelungen des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) und der Grundbuchordnung (GBO) §§ 873-902 BGB, §§ 1-151 GBO und hängen von zahlreichen Detailfragen ab. Insbesondere die erfolgreiche Durchsetzung setzt eine gute Aktenlage voraus. Wichtig können hier insbesondere sein:

  • Fristen/ Verjährung
  • Dokumentation / Beweissicherung
  • ordnungsgemäße Vertretung

Gerichtsbarkeit

Zuständig für Verfahren im Bereich Grundstücksrecht ist das Amtsgericht, sofern der Streitwert maximal 5.000 Euro beträgt. Andernfalls ist das Landgericht anzurufen. Im Grundstücksrecht gilt der dingliche Gerichtsstand des § 24 ZPO, wonach ausschließlich das Gericht zuständig ist, in dessen Bezirk das Grundstück belegen ist.

Fristen

Die wichtigsten Fristen finden Sie hier im Überblick:

Im Grundstücksrecht gelten die allgemeinen Fristen der Zivilprozessordnung: Möchten Sie sich gegen eine Klage verteidigen lassen, muss dies innerhalb von zwei Wochen nach der Klagezustellung angezeigt werden. Danach hat Ihr Anwalt weitere zwei Wochen Zeit, um eine Klageerwiderung einzureichen. Die Berufung oder Revision muss innerhalb eines Monats nach der Urteilszustellung eingelegt werden.

Kosten

Sofern sie nur eine Beratung durch einen Anwalt wünschen, werden Gebühren gemäß RVG fällig. Der Gegenstandswert ermittelt sich dabei in Abhängigkeit von der Klageforderung. Geht es zum Beispiel um eine Zahlung, ist ihre Höhe ausschlaggebend; dreht sich die Klage um einen Gegenstand, bildet sein Wert den Gegenstandswert. Lässt sich der Gegenstandswert nicht ohne Weiteres ermitteln, legt das Gericht ihn nach freiem Ermessen fest. Die sich hieraus ergebenden Gebühren finden Sie hier.

Bitte beachten Sie, dass die Gebühren des Rechtsanwalts bei einer Beratung auch dann in voller Höhe fällig werden, wenn im Vorfeld nicht über Gebühren gesprochen wurde. Wir empfehlen deswegen, den Anwalt um eine Einschätzung der Kosten vor Beginn der eigentlichen Beratung zu bitten. Sofern in ihrem Fall eine gerichtliche Vertretung nötig wird, entstehen hier durch zusätzliche Anwalts- und Gerichtskosten. Ihr Anwalt informiert sie auch hierüber im Detail.

Ihre Suche: die besten Anwälte zum Thema Grundstücksrecht in Mainburg

Wenn sie nach den besten Anwälten in Mainburg suchen, schlagen wir Ihnen auf Basis von Kriterien wie z.B. Nutzer-Bewertungen folgende Anwälte vor:

Richard-Wagner-Str. 8, 85283 Wolnzach

Richard-Wagner-Str. 8, 85283 Wolnzach

Baurecht Inkassorecht Mietrecht Vertragsrecht

Oberfeldring 17, 85419 Mauern

Architektenrecht Baurecht
Aktive Filter:
Weitere Filter:
Sind Sie Anwalt?

Sie sind selbst Anwalt in Mainburg und finden sich nicht in der Liste? Hier können Sie sich als Anwalt registrieren

Jetzt registrieren

Alle Anwälte für Grundstücksrecht in der Nähe von Mainburg

Logo Rechtecheck
Folgen Sie uns hier: